Mehrgenerationenhaus im Fürstenfeldbrucker Westen
Treffpunkt Jung und Alt

„Jetzt: BTHVN“ – Ausstellung im Mehrgenerationenhaus Leben ist Begegnung

Im Rahmen des Förderprogramms „Beethoven…Anders“ anlässlich des 250. Geburtstags Beethovens im Jahr 2020 haben das Akkordeonorchester Funtasten, das Turmgeflüster und der Kunstkreis Germering vom Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. (BMCO) für ein gemeinsames Projekt zum Leben und Schaffen des großen Musikers eine Förderung erhalten.Beethoven wurde in Musik, Wort und Bild neu erarbeitet. Das Ensemble der Funtasten arrangierte bekannte Stücke von Beethoven modern. Verstärkung holten sich die Musiker in Form des Theatervereins „Das Turmgeflüster Fürstenfeldbruck“ und des Kunstkreises Germering.Aufgrund der pandemischen Einschränkungen konnten die über das Jahr geplanten Konzerte nicht stattfinden. Entstanden ist stattdessen ein Kurzfilm.Auch der Anteil des Kunstkreises am Projekt war nicht ohne Hürden umsetzbar. Doch jetzt ist es soweit! In den Räumen des Mehrgenerationenhauses „Leben ist Begegnung“ (LiB) im Stadtteilzentrum West, Am Sulzbogen 56, 82256 Fürstenfeldbruck, können die ausdrucksstarken und vielfältigen Bilder verschiedener Künstler auf zwei Etagen bewundert werden. Im Erdgeschoss sowie im 1. Stock sind Gemälde, Collagen und andere Exponate zu entdecken.Besichtigungszeiten sind: Montags von 8.30 – 12.00 Uhr, Dienstags von 14.00 – 18.00 Uhr, Mittwochs von 8.30 – 11.30 Uhr und von 13.00 – 16.00 Uhr und Freitags von 8.30 bis 11.30 Uhr, Anmeldung unter Tel. 08141/316615. Es gilt die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes. Die Besuchszeit beschränkt sich auf 30 Minuten.Geplant ist auch eine Führung durch die Ausstellung mit den beteiligten Künstlern. Bei Interesse bitte im Mehrgenerationenhaus LiB melden.Ein herzlicher Dank gilt dem Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. (BMCO) für seine unkomplizierte und umsichtige Projektbetreuung. Die 3 G Regelung findet Anwendung bei uns im Hause!

 Seniorenberatung jetzt auch im Brucker Westen

Ab 16. Juni findet im Mehrgenerationenhaus „Leben ist Begegnung“ im Stadtteilzentrum

West jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr eine Beratung für Fürstenfeldbrucker Seniorinnen

und Senioren statt. Dieses neue Angebot ermöglicht, im Stadtteil selbst eine erste

 

Anlaufstelle vorzufinden.

In wechselnder Besetzung haben dort Beraterinnen und Berater der Stadtverwaltung

Fürstenfeldbruck, des Seniorenbeirates und des Mehrgenerationenhauses für die

Anliegen, Bedürfnisse oder Nöte der älteren Generation ein offenes Ohr und helfen gerne

weiter.

Derzeit wird um Voranmeldung im Mehrgenerationenhaus unter der Telefonnummer

08141 316615 gebeten. Die Seniorenberatung ist barrierefrei erreichbar im Erdgeschoss

des Stadtteilzentrums, Raum „Lichtblick“, Am Sulzbogen 56, 82256 Fürstenfeldbruck

NEU! Wir starten unseren Nähtreff mit Susanne und Carola. Für Anfänger, Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger; in netter Runde gemütlich Nähen mit Hilfestellungen und Tipps. Wollt Ihr mal neue Schnittmuster ausprobieren oder habt Ihr Lust was ganz Neues zu probieren. Einfach anmelden und mitmachen. Start ist der 17.6.21 von 14 bis 17 Uhr, dann immer donnerstags im 14-tägigen Wechsel. Infos und Anmeldung unter der 08141-316615. 

Wir suchen Stoffreste, aus denen unsere Damen im Nähtreff noch tolle Sachen zaubern können. Wenn jemand etwas abzugeben hat, dann gerne einfach unter der 08141-316615 melden. 3 G Regelung beachten! Wir würden uns freuen.

Wir gestalten unsere Fenster für Euch immer mit schönen und aktuellen Themen...Valentinstag, Weltfrauentag uvm. Schaut einfach bei einem Spaziergang mal vorbei.....

Oder besuchen Sie unsere neue Website unter www.fuerstenfeldbruck.mehrgenerationenhaus.de

Mit den besten Grüßen und bleiben Sie alle gesund! Christina Siedl und Team 

 

 

 

fuerstenfeldbruck.mehrgenerationenhaus.de